Mach Dein Motorrad startklar!

Was muss ich beachten?

Wir sind auf der Rennstrecke mit Geschwindigkeiten unterwegs, die bei kleinsten Mängeln am Motorrad, verheerende Folgen haben können. Daher hier ein Auszug aus unseren AGB, auf was Du achten solltest:

  • Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen sich in einem technisch einwandfreien Zustand befinden, über Motoren mit einem Hubraum von mindestens 125 ccm verfügen und eine Höchstgeschwindigkeit von mindestens 160 km/h erreichen können.
  • Als Kühlschutzmittel für wassergekühlte Fahrzeuge ist auf Glykol basierender Frostschutz verboten. Das Kühlsystem soll mit reinem Wasser betrieben werden.
  • Die den Ölkreislauf schließenden Schrauben sowie der Ölfilter müssen gesichert sein.
  • Alle splittergefährdeten Teile (Spiegel, Blinker, Scheinwerfer, Rückleuchten) müssen demontiert oder abgeklebt werden.
  • Lichter und Bremslichter müssen (gegebenenfalls durch Trennung der Steckverbindung oder Herausnehmen der Glühlampen) deaktiviert sein.
  • Die Fahrzeuge müssen grundsätzlich rennstreckengeeignet sein, also über standfeste Bremsen und eine ausreichende Schräglagenfreiheit verfügen.
  • Eventuelle Lautstärkebegrenzungen sind einzuhalten.